Modelle im Vergleich
 
Der Wissenschaftsverlag Dr. Hänsel-Hohenhausen ist ein Universalverlag für alle wissenschaftlichen Gebiete. In den beiden Programmen Deutsche Hochschulschriften DHS (seit 1991) und Deutsche Bibliothek der Wissenschaften DBW (seit 2001) erscheinen wichtige Beiträge zur Fortentwicklung des akademischen Diskurses. Für die Publikation einer neuen wissenschaftlichen Arbeit steht eine Palette von Möglichkeiten zur Verfügung, die es jedem Wissenschaftsautor gestattet, seine Forschungsergebnisse im Buchhandel und der universitären Öffentlichkeit vorzulegen.
 
ÜBERSICHT ÜBER DIE PUBLIKATIONSMÖGLICHKEITEN
Deutsche Bibliothek der Wissenschaften DBW
 
Hochwertigste wissenschaftliche Arbeiten aus verschiedenen Disziplinen erscheinen im Programm der DEUTSCHEN BIBLIOTHEK DER WISSENSCHAFTEN

 
Deutsche Hochschulschriften DHS
 
Hier erscheinen Titel aller Disziplinen. Im Rahmen der Verlagsdienstleistung können folgende Publikationsvarianten gewählt werden - die genannten Preise gelten für jede beliebige Seitenzahl und ohne Autorenexemplare; bitte fordern Sie ein individuelles Publikationsangebot an!
 

Kostenbeispiel

... wird zur Zeit überarbeitet.
 
Allen Varianten ist gemeinsam: Lieferbarkeit über den Buchhandel, Erteilung einer ISBN, Nachweis in den Verkehrsdatenbanken des Buchhandels, wissenschaftliche Zitierfähigkeit, Präsentation während der Buchmessen in Frankfurt a.M., Leipzig, London, US BookExpo usw.